Datenschutz

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Der Schutz personenbezogener Daten ist sehr wichtig. Sie können in der Regel alle Seiten besuchen, ohne dass personenbezogene Daten benötigt werden. Personenbezogenen Daten werden nur benötigt, um Ihre Anfragen zu beantworten, oder Ihnen Zugang zu bestimmten Bereichen oder Informationen zu ermöglichen.

Alle anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den deutschen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten verarbeitet und genutzt. Wir sammeln keinerlei personenbezogene Daten ohne Ihre Zustimmung. Sollten diese erforderlich sein, informieren wir Sie und holen Ihre Einwilligung ein. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen, noch anderweitig vermarkten. Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse werden nur zweckgebunden erhoben und gespeichert.

Durch Absenden einer Nachricht erklären Sie sich mit der Speicherung der durch Sie freiwillig übersandten Daten zum Zwecke der Information an uns oder der jeweils angeschlossenen Partnerfirma einverstanden. Die Daten werden stets vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, sofern es nicht ist für eine Auftragsabwicklung erforderlich ist.

Regelfristen für die Löschung der Daten
Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen. Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn ihr mit Ihnen vereinbarter Verwendungszweck wegfällt.

Automatische Sammlung nicht-personenbezogener Informationen
Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden automatisch allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen sind (z.B. Seitenaufrufe, Browser, Betriebssysteme). Wir verwenden diese Informationen nur, um die Attraktivität der Webseite zu ermitteln sowie Inhalt und Funktionalität zu optimieren.

Auskunftsrecht
Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.